Der Kult um Zigarrenclubs.

Das Rauchen wird in Deutschland, wie auch in vielen anderen Ländern immer mehr stigmatisiert und aus dem öffentlichen Leben verbannt. So ist es im Jahr 2020 in vielen öffentlichen Einrichtungeen, Lokalen und Gaststätten untersagt zu Rauchen. Dabei ist das gemütliche Beisammensein bei einer guten Zigarre in Kombination mit einem genußvollen Drink eines der wohl charismatischsten Events der Gentleman -Kultur.

Um der Hektik des Alltages zu entfliehen und ein wenig zu Entschleunigen haben sich in zahlreichen Ortschaften Zigarrenclubs gebildet, in welchen es möglich ist mit gleichgesinnten (indoor) zu Rauchen. Der entsprechende Rahmen in Form von Jazz oder Lounge Musik bietet dem Genuß seiner edlen Zigarre die optimale Grundlage. Als Nebenprodukt entstehen mit den weiteren Sitznachbarn oftmals intensive Gespräche, und der Horizont zu gesellschaftlichen oder unternehmerischen Themen wird erweitert.

In den letzten Jahren haben sich aufgrund dieser lebhaften Kombination zahlreiche Zigarrenclubs gebildet. Sicherlich auch in Ihrer Nähe. Nach der Lockdown und Corona Stimmung wird es also höchste Zeit eine solche Lokalität aufzusuchen, um die einzigartige Atmosphäre und Stimmung einmal zu erleben.